Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser und nutzen Sie Javascript, um unsere Seite in vollem Umfang nutzen und von unseren günstigen Angeboten profitieren zu können.

×

Jugendschutz

freenet Video ist ein Angebot der mobilcom-debitel GmbH

Altersverifikation

mobilcom-debitel gewährt den Zugang zum freenet Video-Portal und den Inhalten nur natürlichen Personen, deren Volljährigkeit überprüft wurde. Die Überprüfung der Volljährigkeit erfolgt durch die Eingabe des Geburtsdatums und der Personalausweisnummer. Kann hierüber keine positive Altersverifikation erfolgen, lehnt mobilcom-debitel den Vertragsschluss und die Nutzung ab. Die Daten werden nur für die Dauer des Prüfverfahrens gespeichert und nach der Altersprüfung sofort gelöscht.

Zudem behält sich mobilcom-debitel vor, die persönlichen Daten und die Personalausweisnummer zur Identitäts- und Altersprüfung an die CheckTech Service GmbH, Deelbögenkamp 4c, 22297 Hamburg) weiter zu leiten. Anhand der übermittelten Daten wird erkannt, ob eine Person mindestens 18 Jahre alt ist. Ein weiterer Datenaustausch oder eine Übermittlung abweichender Anschriften sowie eine Speicherung der Daten findet nicht statt.

Für die notwendige Jugendschutzanfrage überprüfen Sie bitte, ob alle eingegebenen Daten korrekt und aktuell sind!

Alterskennzeichnung

Die abrufbaren Inhalte auf dem freenet Video- Portal sind mit einer Alterskennzeichnung versehen, die darüber informiert, für welches Alter der entsprechende Inhalt geeignet ist.

Jugendschutz-PIN

freenet Video stellt seinen freenet Video- Kunden die Möglichkeit zur Verfügung, ihren Account mit einer FSK-Beschränkung (FSK 0,6,12,16 oder 18) zu schützen. Der freenet Video- Kunde legt dann für alle Medien, die unter die Beschränkung fallen, einen PIN-Code fest, mittels dessen diese freigeschaltet werden können. Der freenet Video – Kunde soll den PIN an einem sicheren Ort und unzugänglich für Personen unter 18 aufbewahren. Dieser sollte regelmäßig, unbedingt bei auf Verdacht der Kenntnisnahme und des Missbrauchs dieser PIN, geändert werden. Weitere Einzelheiten befinden sich unter www.freenet-video.de/faq.

Zuletzt gekaufte/geliehene Videos

Unter dem Punkt "Mein Konto" wird eine Übersicht der unter dem jeweiligen freenet Video-Account gekauften bzw. gemieteten Videos zur Verfügung gestellt.

Jugendschutz-Software

Die Internetseite www.freenet-video.de wurde mit einer technischen Alterskennzeichnung versehen, die von Jugendschutzprogrammen ausgelesen werden kann. Mit Hilfe einer Jugendschutzsoftware kann der freenet Video- Kunde selbst entscheiden kannst, welche Videos er z.B. seinen Kindern zugänglich machen will. Wir empfehlen deswegen ein solches Jugendschutzprogramm auf der genutzten Hardware zu installieren, falls auch Minderjährige Zugang zum Computer haben. Wir empfehlen, ausschließlich das folgende, rechtlich anerkannte Jugendschutzprogramm „JusProg“ (www.jugendschutzprogramm.de) zu installieren. Die technische Alterskennzeichnung stellt keinerlei Beeinträchtigung für das Nutzungsverhalten volljähriger Nutzer dar.

Ausloggen

Wir empfehlen das Ausloggen nach jedem Besuch des freenet Video-Portals. So kann nicht unberechtigt auf die Inhalte von freenet Video zugegriffen werden.

Eigene Fürsorge

Technische Jugendschutzmaßnahmen bieten keinen "Rundum-sorglos-Schutz". Sie können die elterliche Aufsicht und Fürsorge nur ergänzen, nicht aber ersetzen. Eltern empfehlen wir deshalb, ihre Kinder aktiv bei der Aneignung eines verantwortungsbewussten Medienumgangs zu unterstützen.


Jugendschutzbeauftragter

Bei Fragen zum Thema Jugendschutz bei freenet Video steht der Jugendschutzbeauftragte unter folgenden Kontaktdaten zur Verfügung:

mobilcom-debitel GmbH
Der Jugendschutzbeauftragte
Hollerstraße 126
24782 Büdelsdorf
jugendschutz@mobilcom.de